Stiftungsurkunde

STIFTUNG KOMTUREI TOBEL
Postfach 7, 9555 Tobel
+41 (0)71 917 24 82
MAIL

FACEBOOK

 

ZMORGE
Reservationen für die Offene Komturei
mit Zmorge bitte hier: MAIL

KOMTUREIBEIZ
Mietanfragen für Ihren Festanlass in der
Komtureibeiz richten Sie bitte Direkt
an Maurus Felber

 

Stiftungsurkunde

Stiftungsurkunde

Mit öffentlicher Urkunde vom 21. März 2006 errichtet der Kanton Thurgau (Stifter), vertreten durch den Generalsekretär des Departementes für Bau und Umwelt, lic. jur. Marco Sacchetti, unter dem Namen "Stiftung Komturei Tobel" eine Stiftung im Sinne von Art. 80 ff. des Schweizerischen Zivilgesetzbuches (ZGB).

Name, Sitz, Zweck und Vermögen

Name und Sitz .....

Die Stiftung nutzt und belebt, erneuert und ergänzt das Kultur- und Baudenkmal „Komturei Tobel“ unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten.  

In der Komturei Tobel soll ein Ort geschaffen werden, wo sich durch zusammen leben und lernen, miteinander arbeiten und erleben, sich finden und entwickeln ein Austausch zwischen verschiedenen Menschen stattfinden kann. Die Komturei soll zum sozialen, kulturellen und gastronomischen Flechtwerk der Generationen werden und Menschen jeden Alters den geeigneten Rahmen für eine optimale Entfaltung bieten.

Die Stiftung kann Rechte an Liegenschaften erwerben und veräussern.

Vermögen

Der Stifter widmet der Stiftung gemäss Beschluss des Grossen Rates des Kantons Thurgau vom 23. November 2005 (Amtsblatt des Kantons Thurgau Nr. 48, vom 2. Dezember 2005, S. 2568) als Gründungsvermögen Fr. 2,9 Millionen in bar und die nachfolgend aufgelisteten Liegenschaften im Grundbuch der Gemeinde Tobel-Tägerschen (Liegenschaftenbeschriebe gemäss dieser Urkunde als Bestandteile beiliegenden Grundbuchauszügen):

Es folgt eine Aufzählung der Liegenschaften...

... und danach weitgehend eine normale Stiftungsurkunde mit Spezialregelungen bezüglich der Gemeinde Tobel-Tägerschen und dem Kanton Thurgau. 

9555 Tobel, den 21. März 2006.